Im Zweifel auf Trades verzichten

Eine der häufigsten und schmerzhaftesten Fehler im realen Handel ist das Traden nahezu jeden Signals. Dabei sollte das Motto eher lauten: „Durch Verzicht gewinnen!“

Wenn wir uns vor Augen führen, dass wir im Gewinnfall bestenfalls 90% gewinnen (z.B. bei BDB), im Verlustfall eingesetztes Geld (nahezu) komplett verlieren, dürfte klar sein, was ich meine.
Deshalb sollten wir uns angewöhnen, nur eindeutige und abgesicherte Signale zu traden. Mit solch einer Vorgehensweise verbessern wir unser Ergebnis dramatisch.

In meinem Handelssystem BOSprofi wird dieser Punkt automatisch berücksichtigt. Es werden grundsätzlich überhaupt nur starke Signale angezeigt und anschließend mit zwei einfachen visuellen Punkten abgesichert.
Wenn Sie nach meiner Anleitung vorgehen, sind Sie mit BOSprofi sehr gut unterwegs…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.