«

»

Mai 19

Können Sie mir einen Rabatt auf die Software geben?

Das ist eine nicht wenig gestellte Frage an uns bzgl. unserer Handelssysteme für Binäre Optionen. Und unsere Antwort ist und wird immer sein:

NEIN!

Natürlich verbergen sich hinter den Fragestellern auch traurige Schicksale. Da wurden gehörige Summen investiert in Tradingkurse, todsichere Strategien, verdeckte Broker-Werbungen*, etc.
Das ist, wie gesagt, für den betreffenden Trader traurig.
Es ist für uns aber nicht relevant. So hart es auch klingen mag. Jeder, buchstäblich JEDER, hat heutzutage im Internet die Möglichkeit, sich über Produkte oder Dienstleistungen ausgiebig zu informieren. Wer heute nur aufgrund einer (gut gemachten) Verkaufsseite ein Produkt kauft, ohne weitere Infos einzuholen und dann auf die Nase fällt, kann dafür nicht mit einem Rabatt beim nächsten Anbieter rechnen. Zumal dies zutiefst ungerecht gegenüber den Tradern wäre, die für unsere funktionierenden Handelssysteme den vollen Preis zahlen.

In solch einem Fall können wir nur einen Rat geben: Lernen Sie aus Ihren schlechten Erfahrungen. Das bedeutet aber nicht, den Handel mit Binären Optionen zu verteufeln, sondern: Geben Sie Ihre Erfahrungen bzgl. bestimmter unseriöser Anbieter in Foren etc. weiter und schauen Sie beim nächsten Anbieter von Handelssystemen halt genauer hin…

 

* Darunter zählen alle Aktionen, bei denen anscheinend extrem teure Handelssysteme “zum Test” kostenlos überlassen wird. Getestet werden können diese supertollen Systeme aber nur, wenn dafür ein Konto bei einem bestimmten Broker eröffnet und aufgeladen wird…

1 Kommentar

  1. Mike

    Bei diesen günstigen Preisen gegenüber der angegebenen Trefferquote sind weitere Rabatte eigentlich überflüssig.

    Was ich aber noch fragen wollte ist, ob ihr noch die klassischen Handelssignale (BOSsignal) anbietet bzw. wie sich die Trefferquote dieser Signale in den letzten Monaten entwickelt hat. Ich würde auch gerne den BOSbot benutzen (habe ihn auch schon am Beginn des Jahres getestet), habe aber leider kaum Zeit, die Signale selber am PC abzuwarten, da ich viel unterwegs bin. Ich bitte Sie, falls Sie weiterhin BOSsignal anbieten, um die Ergebnisse (Trefferquote) der letzten Monate, gegebenfalls auch für 2013, falls möglich, zu veröffentlichen (oder mir per Email zu schicken). Vielleicht werde ich in naher Zukunft ihren Signaldienst nutzen.

    M.f.G.,

    Mike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>