↑ Zurück zu BO-Signalservice

BOSsignal – Auf einem Blick

Die Handelssignale unseres Signalservice für Binäre Optionen ( BOSsignal ) basieren auf unseren selbstentwickelten Handelssystemen für Binäre Optionen.
Für die Einstiegssignale beobachten wir alle gängigen Basiswerte der von uns empfohlenen BO-Broker sowie – mit Ausnahme des Minutencharts – auch alle relevanten Zeitfenster (M5-D1).

Signale werden grundsätzlich zwischen 07.00Uhr und 21.00Uhr MEZ geliefert. Ablaufzeiten liegen am aktuellen Tagesende (EOD) oder innerhalb des aktuellen Tages! Bei EOD wird die jeweils letztmögliche Ablaufzeit des entsprechenden Tages verwendet (frühestens 22:00Uhr MEZ).

Unsere Kunden erhalten umgehend nach Generierung und Überprüfung durch einen BOS-Trader die Signale per Email. Aufgrund der längerfristigen Ablaufzeiten ist der Einstieg in aktuelle Signale i.d.R. bequem und auch zeitversetzt möglich.

 

Die Signale besitzen folgende Struktur:

BO-Art Basiswert Einstiegskurs BO-Ablaufzeitpunkt

Beispiel: UP on EURUSD at 1,25673 exp EOD1

Mögliche BO-Arten:

  • UP = Call (up/steigend)
  • DOWN = Put (down/fallend)
  • R = Range / T = Touch / nT = no Touch (werden aktuell nicht verwendet)

Der Einstiegskurs bezeichnet immer den Kurs, bei dem das Signal generiert wurde. Wenn Sie die Signale nachtraden, handeln Sie immer nur zu diesem oder einem besseren Kurs!

Ablaufzeitpunkte: EOD (End of day – aktueller Tag)  ODER  konkrete Uhrzeit.

 

 

Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zu BOSsignal (oben in der Navigationsleiste auswählen)!

 

Signalservice BOSsignal buchen…